Quartal IV

Sa 29.09.-13.10.18 Unbekannte Peloponnes 
Auf den Spuren steinerner Zeitzeugen                                                          Bu-Nr. 18-176

 

 

Eine 15-tägige Studienreise zu den antiken Stätten Südgriechenlands von Delphi bis zum Kap Tänaron, mit Wandergelegenheiten in geschichtsträchtigen Gegenden

 

Wir kommen zu den berühmten klassischen Stätten von Delphi, Olympia, Mykenä, Epidaurus und  Alt Korinth, aber auch in weniger besuchte Gegenden, durch das Bergland  Arkadien, zum Nestor-Palast in Pylos, zu den weitläufigen Ausgrabungen von Alt Mesene, zur byzantinischen Ruinenstadt von Mistras, in die karge Landschaft der Mani, auf die Inselfestung Monemvasia und nach Alt Nemea.

 

Programmverlauf     1. Tag: Willkommen in Griechenland; Athen und das Akropolis-Museum 2. Tag: Das Archäologische Nationalmuseum. Das Kloster des Hosios Loukas. 3. Tag: Delphi; das Apollo-Orakel am Nabel der Welt 4. Tag: Patras; das Archäologische Museum und die Andreas-Kathedrale.  5. Tag: Die Wiege der Olympischen Spiele  6. Tag: Abenteuer Arkadien; der Fluss Ladon und die Stadt Orchomenos.  7. Tag: Arkadien; das Prodromos-Kloster und das Asklepios-Heiligtum von Gortys.  8. Tag: Arkadien. Ein eingezelteter Apollo-Tempel in Bassae. 9. Tag: Das Antike Mesene, der Nestor-Palast und die Bucht von Navarino. 10. Tag: Über den höchsten Berg der Pelopsinsel zum Pompeji Griechenlands. Sparta, damals und heute...11. Tag: Die wilde Mani 12. Tag: Monemvasia, das Gibraltar Griechenlands. 13. Tag: Sagenumwobenes Argolis-Epidaurus-Mykene-Nauplia. 14. Tag: Zur Wiege der Nemeischen Spiele – Alt Korinth  und zur Burg des Sisyphus-Akrokorinth 15. Tag: Auf Wiedersehen! Transfer zum Flughafen El. Venizelos und Heimreise.

 

Wandergelegenheiten und Spaziergänge:

 

10 leichte Wanderungen (einfach bis mittel) werden vorgeschlagen; festes Schuhwerk ist notwendig, Wanderstöcke und Tagesrucksack empfehlenswert!  Evtl. Programmänderung möglich nach Absprache mit Teilnehmern (z.B. 2  halbe Tage in Nauplia zum Reiseende).

 

Termin:                        Sa 29.09. bis  Sa 13.Okt.2018 /  schriftl. Anmeldung!
Leistungen:                 14 Ü auf HP-Basis, Abendessen teils in Tavernen,
                                      Transfers, Spaziergänge, Wanderungen, Ausflüge
                                      mit klimatisiertem Bus lt. Programm (liegt im ACE-
                                      Büro in Kürze zum Abholen bereit)
Kosten.                        15-17 Teiln/DZ  € 1.658,- / 18-19 Teiln./DZ € 1.569,-
                                      20-25 Teiln/DZ. € 1.512,-                 EZ Zul. €    280,-            
                                      (Flugkosten  tagesaktueller Preis z.Zt. € 248,-)         
Ansprechpartner:         Bernward Wohlgemuth
Reiseleiter:                    Yorgos Tsabourakis

 

 

 

So 30.09.-03.10.18  Wanderreise Naturpark Soonwald – 4 Tage                     Bu-Nr. 18-180

 

Nach den Erfolgen der letzten vier Jahre  wollen wir in 2018 zum 5. Mal für 4 Tage auf den Wein- und Premium-Wan­derwegen  im Soonwald die wunderschöne Landschaft mit ihren Felsgruppen, Weinbergen, Blumenwiesen, Wäldern und Rastplätzen erobern.

Mit 2 neuen Tagestouren sollen die Tage bei Wasser und Wein Auf dem Weingut „Schmidtburger Hof“ ausklingen.

 

Leistungen:
Unterkunft auf dem Weingut mit „All inklusive“; d.h. Nachmittagskaffee, HP mit Wein  & Wasser, Hin-/Rückfahrt mit ACE-Bus und Privat- PKW. Vor Ort gegen Kostenumlage. Wanderführung, Unfall- +Haftpfl'vers. S-Schein.

 

Termin:                        So 30.09. bis Mi, 03.102018 / schriftl. Anmeldung!
Ort/Domizil                  Weiler – Weingut “Schmidtburger Hof”
 Kosten/Teiln.:            € 238,-/P im DZ / EZ-Zul. € 45,- / max. Teiln.Zahl
Betreuer:                      Hans Wallenthal

Mo 01.10.18  Tagesradtour Kerpen-Blatzheim-Düren                                                 

 

Radwanderung über ca. 65-70 km, ohne E-Bikes! Zunächst fahren wir an der Erft entlang bis Kerpen. Der Radweg führt uns weiter über Blatzheim – Merzenich nach Düren. In Düren Mittagspause. In Richtung Heimat radeln wir über Nörvenich – Pingsheim nach Liblar.

Termin:                        Montag, 01. Okt. 2018 / 09.00 Uhr am Real
Betreuer:                       Reiner Rüppel

 

 

Mi 10.10.18 Herbstwanderung im mittleren Ahrtal                                                  

 

Rundwanderung ca. 15 km von Rech über den Schrock nach Altenahr und weiter an Burg Are vorbei auf dem Rotweinwanderweg über Mayschoß nach Rech zurück (Rucksackverpflegung)

 

Termin:                        Mittwoch, 10. Okt. 2018 / 08.30 Uhr ACE-Büro
Wanderführer:             Günther Wulf

 

 

 

So 14.10.-20.10.18 Sonderreise Kroatien                                                        Bu.-Nr  18-188

Halbinsel Istrien - Rovinj – Pula – Opatija – Nationalpark Plitvicer  Seen.  Ein Ausflugspaket ist vor Ort buchbar                                                                                                                                                                       € 399,- im ½ DZ/P/ EZ-Zul. € 100,-

 

Di 16.10.18 Besichtigung des Kölner Südfriedhofs  NEUER Termin
verlegt auf den 16.10.18                                                                                 Bu-Nr. 18-144

Besichtigung des Südfriedhofs, der als 2. Entlastungsfriedhof für den „Melaten“ gebaut und 1901 eingeweiht wurde. Die Führung dauert ca. 2 Stunden. Auch auf diesem Friedhof haben viele namhafte Kölner ihre Ruhestätten gefunden.

 Anschließend wollen wir zum „Polterabend in der Elsaßstrasse“ einkehren (Lied von den Bläck Föss  „Hück es Polterovend in der Elsaßstrooß“).

Termin:                        Dienstag, 07. Aug. 2018 / schriftl. Anmeldung
Ort/Treff                        09.00 Uhr, Bahnhof E.-Liblar
Kosten:                        Mitgl.€12,50 / Gäste €14,50/P, max. 25 Teiln.           
Betreuer/in:                 Doris + Rolf Pippert

 

Di 16.10.18 Halbtagswanderung in leichterem Gelände                                              

 Diese Wanderung ist  sehr gut geeignet für entwöhnte Wanderer, die den Wiedereinstieg wünschen. Kondition für ca. 4-5 Stunden.

 

Termin:                        Dienstag, 16. Okt. 2018, 09.30 Uhr 
Treff:                             Donatusparkplatz Oberliblar
Wanderführer:             Ludwig Grell, Helmut Krüger

 

Mi 24.10.18 Tageswanderung Pellenzer Seepfad                                                        

Traumpfad-Wanderung ca. 17 km. Wir wandern von Nickenich zum Laacher See. Auf dem Rückweg erleben wir schöne Ausblicke. Die Sicht reicht  bis zum Siebengebirge. (Rucksackverpflegung)