FEBRUAR 2019                                            

So 10.02.19  Philharmonie Köln -  „Sonntags um vier“

 

Kammerakademie Potsdam,  Antonella Manacorda Dirigent –  
Ronald Brautigam Klavier, Werke von Arnold Schönberg, Mozart, Beethoven.

 

Mi 13.02.19  Tageswanderung “Rheinbach – Flamersheimer Wald”

 

Wanderung über 16 km von der Waldkapelle vorbei an Merzbach und Todenfeld nach Hilberath und zurück zur Waldkapelle (Mittagseinkehr im Scheunen-Cafè Hilberath)

 

Termin:                           Mittwoch, 13. Februar 2019
Treff:                              ACE-Büro /  08.30 Uhr
Wanderführer:                 Günther Wulf

 

Do 14.02.19  Internet Treff 50+

 

Interessante Webseiten, kostenlose Software von sicheren Anbietern, böse Fallen - alles im Internet! Das aktuelle Thema Fotos bearbeiten, Fotos verwalten.Empfohlen auch als Nachbereitung zum 10.01. (Festplattenhygiene) und Vorbereitung für den Fotobuchkurs am 23./24.2. Offizielle Kosten entstehen nicht. Eine Anerkennungsgebühr von € 2,- ist üblich.

 

Termin:                            Donnerstag, 14. Feb. 2019 / von 18.00-19.30 Uhr
Ort:                                ACE-Büro Rathaus-Passage im EKZ Liblar
Referent:                         Ulrich Haage

 

Di 19.02.19  Leichte Halbtagswanderung in der Ville

 

Regelmäßige Wanderung in der Ville, das ganze Jahr hindurch und bei jedem Wetter, ohne Einkehr, an jedem 3. Dienstag im Monat. Kondition für ca. 4 bis 5 Stunden gemütliches Wandern notwendig.

 

Termin:                           Dienstag, 19. Februar  2019, 09.30 Uhr  
Treff:                              Donatusparkplatz, Oberliblar
Wanderführer:                 Ludwig Grell, Helmut Krüger

 

Do 21.02.2019 Besuch  einer Moschee und Karnevalsmuseum                                Bu-Nr. 19-034

 

Wir starten einen abwechslungsreichen Tag mit einem Besuch der großen Zentralmoschee in Ehrenfeld. Ein sachkundiger Führer wird uns die Details dieses wunderbaren Gebäudes näherbringen.

 

Anschließend stärken wir uns mit einem Imbiss auf der Venloer Strasse bevor es, passend zur Jahreszeit, weiter geht in‘s Karnevalsmuseum. Dort werden wir mit einer weiteren kurzweiligen Führung über die lange, bunte Geschichte des Kölner Karnevals auf die kommende Session eingestimmt.

 

Termin:                           Donnerstag, 21. Februar 2019/ Verbindl. Anmeldung bis Anfang Februar
Treff                               10.00 Uhr Bahnhof Liblar / Rückkehr nach Liblar ca. 18.00 Uhr
Kosten:                           VRS-Ticket, Eintritt+Führungen Euro 23,-/P (Einkehr Selbstzahler)
Betreuer:                         Michael Koch
Achtung:                        In der Moschee freut man sich über eine Spende!
                                        Moscheebesuch nur auf Socken/Strümpfen möglich
                                        Frauen bitte mit Schal/Tuch als Kopfbedeckung

 

Sa 23.+ So 24. 02.19 Das Fotobuch – eine einfache Sache     Bu-Nr. 19-036

 

Das Fotobuch IST einfach - bei richtiger Vorarbeit. Erst auswählen, sortieren und bearbeiten mit Windows-"Hausmitteln" oder unkomplizierten und kostenlosen Programmen, danach ist die Gestaltung mit der Fotobuch-Software schon viel leichter.

 

An 2 Vormittagen erarbeiten wir Folgendes: Arbeitsverzeichnis anlegen, Handy- und Kamerafotos zusammenführen und nach Aufnahmedatum ineinander sortieren, Aufhellen/Abdunkeln und Horizont ausrichten, ein bißchen retuschieren, Material aus dem Internet zufügen (Samstag); Fotobuch-Software auswählen (CEWE oder Aldi) und installieren, Einband und Format festlegen, Seiten- und Schriftvorlagen nutzen, Fotoreihenfolge nochmals verändern, Effekte ausprobieren, Bestellvorgang (Sonntag). Es gibt eine schriftliche Kurzanleitung!

 

Termin:                           Samstag 23. + Sonntag 24. Februar 2019  schriftl. Anmeldung
                                                  (Anmeldeformular ist auf der Homepage downloadbar)
Ort:                                ACE-Büro / Rathaus-Passage E.-Liblar, (EKZ)

Kosten:                           Kursgebühr € 25,- keine Kosten für Lehrmaterial
Referent:                         Ulrich Haage

 

Mi 27.02.19  Stadtwanderung „Wandern wo der Rhein einst  floss"
Chorbusch & Kloster Knechtsteden 
                                                 

 

Wanderstrecke ca. 15 km mit Einkehr. Im vergangenen Jahr hatte das Sturmtief „Friederike“ dieses Wandervorhaben verhindert; nun auf ein Neues! Dort wo Vater Rhein die eiszeitlichen Fluten durch sein breites Urstromtal wälzte, werden wir durch Wald und Flur wandern. Zum Abschluss erwartet uns eine Stärkung im Klosterhof Knechtsteden. Route wird abhängig vom Tageswetter variabel gehalten.

 

Termin:                           Mittwoch, 27. Februar  2019
Treff:                               08.30 Uhr ACE-Büro
Wanderführer:                Berthold Körner