Sa 29.09.-13.10.18 Unbekannte Peloponnes - Auf den Spuren steinerner Zeitzeugen   Bu-Nr. 18-176

© Fotos Yorgos Tsabourakis
© Fotos Yorgos Tsabourakis

Eine 15-tägige Studienreise zu den antiken Stätten Südgriechenlands von Delphi bis zum Kap Tänaron, mit Wandergelegenheiten in geschichtsträchtigen Gegenden

 

Wir kommen zu den berühmten klassischen Stätten von Delphi, Olympia, Mykenä, Epidaurus und  Alt Korinth, aber auch in weniger besuchte Gegenden, durch das Bergland  Arkadien, zum Nestor-Palast in Pylos, zu den weitläufigen Ausgrabungen von Alt Mesene, zur byzantinischen Ruinenstadt von Mistras, in die karge Landschaft der Mani, auf die Inselfestung Monemvasia und nach Alt Nemea.

 

Programmverlauf    

1. Tag: Willkommen in Griechenland; Athen und das Akropolis-Museum 2. Tag: Das Archäologische Nationalmuseum. Das Kloster des Hosios Loukas. 3. Tag: Delphi; das Apollo-Orakel am Nabel der Welt 4. Tag: Patras; das Archäologische Museum und die Andreas-Kathedrale.  5. Tag: Die Wiege der Olympischen Spiele. 

Reiseweg, rot - Google Maps
Reiseweg, rot - Google Maps

6. Tag: Abenteuer Arkadien; der Fluss Ladon und die Stadt Orchomenos. 

7. Tag: Arkadien; das Prodromos-Kloster und das Asklepios-Heiligtum von Gortys. 

8. Tag: Arkadien. Ein eingezelteter Apollo-Tempel in Bassae.

9. Tag: Das Antike Mesene, der Nestor-Palast und die Bucht von Navarino.

10. Tag: Über den höchsten Berg der Pelopsinsel zum Pompeji Griechenlands. Sparta, damals und heute...

11. Tag: Die wilde Mani

12. Tag: Monemvasia, das Gibraltar Griechenlands.

13. Tag: Sagenumwobenes Argolis-Epidaurus-Mykene-Nauplia. 14. Tag: Zur Wiege der Nemeischen Spiele – Alt Korinth  und zur Burg des Sisyphus-Akrokorinth

15. Tag: Auf Wiedersehen! Transfer zum Flughafen El. Venizelos und Heimreise.


Wandergelegenheiten und Spaziergänge:

10 leichte Wanderungen (einfach bis mittel) werden vorgeschlagen; festes Schuhwerk ist notwendig, Wanderstöcke und Tagesrucksack empfehlenswert!  Evtl. Programmänderung möglich nach Absprache mit Teilnehmern (z.B. 2  halbe Tage in Nauplia zum Reiseende).

 

Termin:                        Sa 29.09. bis  Sa 13.Okt.2018 /  schriftl. Anmeldung
Leistungen:                 14 Ü auf HP-Basis, Abendessen teils in Tavernen,
                                     Transfers, Spaziergänge, Wanderungen, Ausflüge
                                     mit klimatisiertem Bus lt. Programm (liegt im ACE-
                                     Büro in Kürze zum Abholen bereit)
Kosten.                        15-17 Teiln/DZ  € 1.658,- / 18-19 Teiln./DZ € 1.569,-
                                     20-25 Teiln/DZ. € 1.512,-                 EZ Zul. €    280,-            
                                     (Flugkosten  tagesaktueller Preis z.Zt. € 248,-)         
Ansprechpartner:       Bernward Wohlgemuth

Reiseleiter:                  Yorgos Tsabourakis