Rundwanderung Blens am 11. September 2019

 

Teilnehmer                           24 Wanderer/innen

Wetter                                  sonnig bis wolkig, 20 Grad

Länge Wanderstrecke         18 km

Wanderführerin                    Isolde Vosen

 

 

Gestartet sind wir am Parkplatz an der Kapelle in Blens. Von hier aus führte der Weg durch wechselnde Landschaften zwischen Wald und offenes Land, zwischen Bachtälern (leider ausgetrocknet) und Hügeln.


Wir durchquerten das Fischbachtal, weiter durch den Hausener Busch (durch die Trockenheit viele abgestorbene Fichten), dann über offenes Weideland  und später durch den Baadewald. Zurück ging es durch das Rossbachtal und Abenden. Von Abenden aus ein Stück an der Rurtalbahn und an der Rur vorbei.

Nach 5 Stunden hatten wir dann unser Ziel erreicht. Als Abschluss genehmigten wir uns Kuchen und die berühmt, berüchtigten Windbeutel im Hausener Kaffeestübchen.


Foto-Show